Tag 3 - Wickie

Heute sind wir schon um 10 Uhr morgens losgefahren in das Schwimmbad „???“. Dort sind wir nicht nur geschwommen, sondern auch die vier verschiedenen Rutschen hinuntergerutscht. Zudem sind wir durch die zwei Strudel geschwommen, die sowohl drinnen, als auch draußen sind. Wir haben auch versucht gegen die starke Strömung anzukommen. Ein Teil von uns hat dies auch geschafft. Zu manchen Zeiten gab es in dem großen Becken Wellen. Somit könnten wir, wie im Meer mit den Wellen schwimmen. Dies hat uns sehr viel Spaß gemacht. Des Weiteren haben die Leiter und Betreuer uns Kinder die ganze Zeit gedöppt. Aus diesem Grund haben wir Kinder uns zusammengeschlossen und uns gemeinsam auf einen Betreuer gestürzt, um diesen zu döppen. Insgesamt hat uns das Schwimmbad sehr gefallen.

 

 

Abends haben wir zum Tagesabschluss den Film „Wickie und die starken Männer“ geguckt. Danach haben wir noch den Anfang von dem Film „Der 7te Zwerg geschaut. Nach unserer täglichen Abendrunde konnten wir uns nach dem aufregenden Tag endlich in unser Bett legen und schlafen.